dezh-TWhrcsenfrplrorusk

Regionalflugsiegerehrung 502 Bautzen

Veröffentlicht von Hagen Naumann

Schöne Atmosphäre mit toller Umrahmung!
Ja schön war es wieder in Sachsen! Zum siebenten Mal traf man sich in Bautzen, um die Sieger des Regionalverbandes 502 zu krönen.

Organisiert durch die RV-Löbau unter den Fittichen des Sportfreundes Michael Hoop ging wieder was unter den Taubenzüchtern ganz im Osten Deutschlands!  Bei der Ausstellung einige AS-Tauben des vergangenen Flugjahres mit anschließender Siegerehrung der erfolgreichen Sportfreunde konnte man über das eine oder andere Highlight der durchgeführten Flüge plaudern. Durch die über den ganzen Tag geöffneten Tombola mit tollen Gewinnen organisiert durch die Sportfreunde Günter Kopke und Thomas Frömsdorf wurde auch der nicht so erfolgreiche Taubensportler mit tollen Preisen ein Sieger. Einkaufen konnte man kräftig beim polnischen Futterhandel Bak, der mit vielen Futtersorten vor Ort war. Auch ein interessantes Forum über den Taubensport gab es wie jedes Jahr. Dieses Mal reihte sich Theo Jappe in die Gästeliste ein. In den letzten sechs Jahren waren in Bautzen Gäste wie: Rainer Püttmann, Tino Bergemann, Markus Neeb, Hans Rausch und Hans Hirn. Allen Anfang machten damals noch bei der ersten Veranstaltung in Oberlichtenau Elfi und Roland Schmölz.

Den Schlußpunkt setzte die großartige Versteigerung der 20 Tauben aus dem In und Ausland. 10 Deutsche und 10 Internationale Tauben wurden vor Ort mit tollen Pointen und immer wieder eindrucksvollen Geschichten über Züchter und den jeweiligen Tauben vom Versteigerer Michael Hoop an den Mann gebracht. Mit einem Durchschnitt von ca. 100,-€ pro Taube ein sehr ansehnlicher Erlös zu Gunsten der ausführenden Reisevereinigung.  Ein herzliches Dankeschön gilt den Spendern  W. Anbergen, Jens Borker, SG Sprebitz, Stefan Katzenellenbogen, Uwe Berg, Karsten Rathmann, Jens Aedtner, Günter Hoop (Schwester 2. AS Vogel), Werner Gauweiler und Hans Rausch. Großen Dank auch an die Sporfreunde aus dem Ausland. u.a. Edwin Verstappen, Johnny Heylen, Wim Storms, Bart Hendrickx, Roger Mollen, Johann de Belser, Alfons Verberck, und Henryk Dudek.

Bild3

Ein "Dauergast" unter den Besuchern
ist der langjähriger RV-Vorsitzende a.D. der RV-Riesa
Dieter Hutka. Er kommt fast jedes Jahr zur Veranstaltung und findet 
es gut, wie jetzt die Jüngeren unter uns
die Veranstaltung in einen soliden Rahmen fassen!

 

 

 Liesmehrrunfgrnglossy

  

 Regionalverbandsmeister 502 / 2015:

  1. Sprebitz, Holger und Olaf RV-Torgau
  2. Wendt, Mario RV-Riesa
  3. Schöne, Angela RV Leipzig         

Herzlichen Glückwunsch!

Natürlich möchte sich die Reisevereinigung Löbau bei allen Helfern außerordentlich bedanken und freut sich schon jetzt auf eine gut besuchte Veranstaltung im Jahr 2016! 

retour

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.